ESC 2011-Ticketvorverkauf | Server überlastet | ausverkauft

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Aktualisiert um 19:00 Uhr Am frühen Abend vermeldete dticket den ESC 2011 (Samstag, 14. Mai 2011) für ausverkauft und bietet die Möglichkeit, sich auf eine Warteliste setzen zu lassen (für VVK-Infos hier klicken).

Zuvor gingen, wie nicht anders zu erwarten, die Server des exklusiven Ticketanbieters des Eurovision Song Contest 2011, dticket (hier zum VVK), vor dem Ansturm an Anfragen in die Knie: lange ging  nichts, es gab auch keinen Warteraum.

Wie schon so oft der Hinweis darauf, dass dticket die einzige authorisierte VVK-Stelle für den ESC 2011 ist.

{notify}

Um diese Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen