Karten Bayreuther Festspiele 2013 | Vorverkauf

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,50 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Vorausschau 2013: auch in diesem Sommer werden die Bayreuther Festspiele in Sachen Schwarzmarkt für Schlagzeilen sorgen, der dieselbe lange Tradition hat die die Richard Wagner-Festspiele selbst.

Karten können seit dem 20. Oktober 2012 schriftlich bestellt werden, darüber hinaus gibt es auf der Website der Festspielleitung ein Bestellformular für die 30 Aufführungen.

Bayreuther Festspiele – Vorverkauf

Karte Bayreuther FestspieleDie Kartenpreise beginnen bei Sage und Schreibe bei 8 EUR in der günstigsten Kategorie, die teuersten Karten im Parkett gibt es für 280 EUR. Interessierte haben die Möglichkeit, einen Kartenwunsch und einen Alternativtermin zu übermitteln. Es erfolgt eine Auslosung und eine Benachrichtigung der glücklichen Gewinner.

Der Handel mit Karten floriert nach wie vor, auch nachdem die Festspielleitung im letzten Jahr das frei verkäufliche Kontingent auf Druck der Presse und Öffentlichkeit von 40 auf 65% der Kapazität erhöht wurde und Kontingente für Reiseveranstalter zurückgezogen wurden. Die Preise auf der Weiterverkaufsplattform Viagogo beginnen derzeitlich bei rund 300 EUR.

Zu erwarten ist, dass bald auch bei ebay entsprechende Angebote zu finden sein werden. Die Bayreuther Festspiele 2013 beginnen am 25. Juli 2013 mit der Aufführung des “Fliegenden Holländer” und schließt am 28. August 2013 mit dem “Tannhäuser”.

Lass Dich kostenlos per E-Mail benachrichtigen, wenn es zu der Kategorie Neuigkeiten gibt: hier klicken.

Kommentare sind geschlossen.