EM-Viertelfinale Deutschland-Italien | Restkarten ab heute im Vorverkauf | Voucher-Umtausch in Bordeaux

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Wenige Tage vor dem EM-Viertelfinal-Kracher Deutschland-Italien gibt die UEFA noch Restkarten in den offiziellen Vorverkauf über UEFA.com. Ab 13:45 Uhr kann man sich dort in die Warteschlange einreihen.

Die Karten können mit der Bestellbestätigung dann in Bordeaux am Ticket Collection Point (TCP) direkt am Stadion abgeholt werden, dieser hat bereits zwei Tage vor dem Spiel geöffnet. Der TCP liegt direkt vor dem Stadion im “Stadium Vélodrome”.

Fans, die Tickets für den Fanbereich des DFB bestellt haben, tauschen ihre Voucher am Voucher Exchange Point (VEP). Dieser befindet sich an der Endstation der Tram-Linie “C”, “Parc des Expositions / Stade”.

Adresse des: Cours Charles Bricaud, 33300 Bordeaux. Es gibt ausreichend Parkplätze vor Ort, es empfiehlt sich, die Tickets rechtzeitig und nicht erst am Spieltag abzuholen. Ausweis, Voucher und ggf. Vollmacht und Kopien nicht vergessen.

Der VEP öffnet am Donnerstag seine Türen für Ticketabholer aus Deutschland und Italien.

Ticketpreise:

Kategorie 1: 195 EUR

Kategorie 2: 135 EUR

Kategorie 3: 85 EUR

Kategorie 4: 45 EUR

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

{notify}

Google

 

 

Um diese Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen